Black Dagger RPG | FSK 16
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Save me for a day

Nach unten 
AutorNachricht
Jungfrau der Schrift
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 17.11.11

BeitragThema: Save me for a day   So 20 Nov 2011 - 2:43




Sie waren sich so sicher, die Überhand zu haben. Sie waren sich so sicher, die Stärkeren zu sein. Sie waren sich so sicher zu gewinnen. Doch man belehrte sie eines besseren.


1968. Tet - Offensive. Eine halbe Millionen US Soldaten in Südvietnam. Die meisten davon befanden sich am Rand der Grenze zum Norden, verteidigten einen Marinestützpunkt, ohne zu wissen, dass zur gleichen Zeit an 100 verschiedenen Provinz- und Distrikthauptstädten durch Nordvietnam Angriffe erfolgten und die Städte erobert wurden.
Diese Eroberungen hielten sich allerdings nicht lange, innerhalb weniger Monate befreiten die Alliierten sich wieder aus diesem Würgegriff, doch der Schock saß tief. Man hatte nicht damit gerechnet auf so viel Widerstand zu stoßen und vor allen Dingen der Wille und die immense Offensivkraft bewiesen, dass der Gegner nicht am Rande des Zusammenbruchs war, wie man geglaubt hatte.

In 2 Jahren geschah viel. Große Demonstrationen gegen den Vietnamkrieg, die immer noch anhalten, neue Bewegungen, die sich für die Freiheit Unterdrückter und Randgruppen einsetzt.
Schwule und Lesben demonstrieren für Gerechtigkeit, Ureinwohner des Landes fordern ihr Recht ein.
In all den Unruhen kommt es immer wieder zu gewalttätigen Ausschreitungen, Bombenexplosionen, Verletzten.

Ein neuer Präsident wurde gewählt. Richard Nixon hat mit knapper Mehrheit gewonnen.
Die ersten wenigen Soldaten kehren aus Vietnam zurück, überwiegend Verwundete. Für sie wird es hart, wieder in den Alltag zu finden, wieder in ihre Familie und ihr altes Leben zu rutschen.



Eine Welt im Aufruhr und du hast die Chance daran Teil zu nehmen.
Du hast die Wahl zwischen Soldaten oder Einwohnern, die in Saigon am Wiederaufbau und der Verteidigung der Stadt teilnehmen und den Alltag versuchen zu meistern.
Phu Bai, einem Dorf mit Reisfeldern in der Nähe der Front mit US militärischem Stützpunkt.
Oder Studenten in San Francisco, die für Recht und Freiheit protestieren, die für Gleichberechtigung Schwuler und Lesben demonstrieren und die Ureinwohner unterstützen, während sie Alcatraz besetzen und versuchen, ihr Land wieder zu erlangen.
Oder aber schlüpfe in die Rolle eines Polizeibeamten, der auf Seiten der Regierung steht und versucht, die Ausschreitungen in den Griff zu bekommen.
Oder ein Politiker in Washington?? Ein Tourist in der Hauptstadt der USA?? Ein Heimkehrer aus dem Krieg?? Ein Hippie, der von Liebe und Weltfrieden träumt??


xX Wir sind ein historisches Real Life RPG ab 18 Jahre
xX Wir spielen im Jahr 1970 an vier Orten: Saigon- Hauptstadt Südvietnams -, Phu Bai - einem Dorf in Südvietnam - , Washington DC & San Francisco
xX Man muss kein Wissen bezüglich der Zeit mitbringen
xX In Amerika gehen die Proteste gegen den Vietnamkrieg weiter und weiten sich auf andere Themengebiete aus
xX In San Francisco besetzen Ureinwohner Alcatraz & werden vom Volk unterstützt, Schwulen & Lesbenbewegungen bilden sich
xX In Südvietnam in den Camps werden die ersten Gerüchte von heimkehrenden Truppen laut
xx wir haben weder eine mindest- noch eine maximalpostinglänge und spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung
xX Wir sind ein gemütliches Board ohne großen Zeitdruck auf die User, mindestens ein Post pro Monat




BOARD __RULES __BLACKBOARD __SUPPORT __WANTED



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://brotherhood.freiforum.com
 
Save me for a day
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Black Dagger Brotherhood ::  :: OUR BLOODBROTHERS :: REALLIFE-
Gehe zu: